Flüchtlingen Bildung ermöglichen – Integration erreichen

Die Schüler Union (SU) Niedersachsen fordert die Landesregierung auf im Bildungssektor verstärkt Angebote zu errichten, um Flüchtlingen zu helfen und diesen verstärkt die Möglichkeit zur Integration zu bieten. Laut der SU sei „Bildung und das Erlernen der deutschen Sprache“ der

Schüler Union fordert Stärkung der dualen Berufsausbildung

Die Schüler Union (SU) Niedersachsen hat auf einem Landesausschuss am 29. November in Hannover über den sogenannten ‚Akademisierungswahn‘ diskutiert und ein Thesenpapier verabschiedet, in dem sie fordert die Stärken des deutschen Bildungssystems zu erhalten. Als Gastredner konnte die niedersächsische Schüler

Schüler Union: SPD-Landtagsfraktion auf Irrwegen

Die niedersächsische Schüler Union (SU) missbilligt den Umgang der SPD Landtagsfraktion mit Kritik auf Facebook. Auslöser ist ein Zitat des SU Bundesvorsitzenden, Lars von Borstel, welches von der SPD in einem Beitrag zur Erhöhung der Lehrerarbeitszeiten eingebaut wurde und die

Schulstreik in Niedersachsen

Liebe Schülerinnen und Schüler, auf Beschluss der Landesregierung wurde die Unterrichtsverpflichtung von Gymnasiallehrkräften erhöht und die Altersermäßigung aller Lehrkräfte ausgesetzt. Viele Schulen in Niedersachsen haben daraufhin beschlossen, die Kurs- und Klassenfahrten ausfallen zu lassen um die Mehrbelastung aufzufangen. Klassenfahrten oder