Schulstreik in Niedersachsen

Liebe Schülerinnen und Schüler,

auf Beschluss der Landesregierung wurde die Unterrichtsverpflichtung von Gymnasiallehrkräften erhöht und die Altersermäßigung aller Lehrkräfte ausgesetzt. Viele Schulen in Niedersachsen haben daraufhin beschlossen, die Kurs- und Klassenfahrten ausfallen zu lassen um die Mehrbelastung aufzufangen.
Klassenfahrten oder auch Exkursionen sind die Aktionen im gesamten Schuljahr auf die man sich am meisten freut. Die Aussetzung darf nicht andauern und deshalb rufen wir zu einem landesweiten Schulstreik auf. Helf mit und setzt ein politisches Signal Richtung Hannover. Tut euch mit anderen Klassenverbänden zusammen und geht mit Bannern / Schildern / Trillerpfeifen durch eure Schule.

Am 16. Dezember 
in der 3. Schulstunde

soll der landesweite Schulstreik stattfinden.

Macht dabei einige Fotos und schick sie an info@schuelerunion.de
Wir senden diese dann gesammelt an das Kultusministerium und fordern unsere Fahrten zurück.

Infos für eure Lehrer: http://k-urz.de/v2f
Die Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/246589182174813/