Schüler Union begrüßt Inklusionsgesetz

SU fordert jedoch bessere personelle Ausstattung der Schulen Einen notwendigen Fortschritt in der niedersächsischen Bildungslandschaft sieht die Schüler Union Niedersachsen in dem kürzlich verabschiedeten Inklusionsgesetz. Das von CDU, FDP und SPD ausgearbeitete Gesetz soll behinderten Schülern ermöglichen an Regelschulen beschult

80 Schülervertreter bei SU-Rhetorikseminar

Rund 80 niedersächsische Schülervertreter trafen sich am Wochenende in Hannover zum Rhetorikseminar der Schüler Union Niedersachsen. Angeboten wurde ein in unterschiedliche Workshops gegliedertes Programm. Gecoacht wurden die Schüler in den Bereichen „Grundlagen moderner Rhetorik“, „Körpersprache – gezielter Einsatz von Gestik