CDU Jugend fordert eine „Qualitätsoffensive Bildung“

Keine Streichung von Lehrerstellen oder Nichtbesetzung von freien Lehrerstellen Hannover (HB). Anlässlich der Klausurtagung der niedersächsischen Landesregierung zum Haushalt 2012 warnen die Junge Union (JU) und die Schüler Union (SU) Niedersachsen davor, Kürzungen im Bildungshaushalt vorzunehmen. Aus Sicht der CDU-Jugend

Das könnte dir auch gefallen