Schüler Union zur Erklärung der Kultusministerkonferenz: „Länder jetzt in der Pflicht!“

„Das war der richtige Schritt, jetzt erwarten wir auch Taten!“, erklärt der niedersächsische SU-Vorsitzende Malte Kramer zur von den Kultusministern unterzeichneten Erklärung. „Fordern und fördern des einzelnen Schülers, eine konsequente Rahmenkonditionsschaffung und nachhaltige Bildungswesensverbesserung – alles Forderungen der Schüler Union“,

Das könnte dir auch gefallen