Sommerloch-Express – Schüler Union kritisiert Reformdiskussion auf dem Rücken der Schüler

Angesichts der Bildung einer Volksinitiative für die Rücknahme der Rechtschreibreform sagte der Landesvorsitzende der Schüler Union (SU) Niedersachsen, Till Cordes:

„Seit mehr als sechs Jahren lernen wir Schüler jetzt die neuen Rechtschreibregeln. Wir wären fast die einzigen Leidtragenden, wenn die grundlegenden Änderungen, die die Reform mit sich gebracht hat, nun komplett zurückgenommen würden.

Denn fast alle, die jetzt erneut lautstark gegen die Reform zu Felde ziehen, halten sich doch ohnehin nicht an die neuen Regeln. Stattdessen schreiben sie seit sechs Jahren weiter in alter Rechtschreibung: Aus Trotz oder Bequemlichkeit. Es fällt natürlich außerordentlich leicht, jetzt die Forderung nach der Rücknahme einer Reform aufzustellen, an die man sich sowieso nie gehalten hat. Und zwar ohne jedes persönliche Risiko: Im Gegensatz zu uns Schülern bekommt es kein Politiker, Publizist oder Hochschullehrer rot angestrichen, wenn er seine Texte in einer anderen als
der offiziellen Schreibweise verfasst. Für uns hingegen, die zum Teil mitten in unserer Schulzeit umlernen mussten, heißt es schlimmstenfalls: Punktabzug.

Die Politik hat seinerzeit die neuen Schreibweisen verordnet. Vieles an der Reform war fragwürdig. Doch wir Schüler wurden verpflichtet, uns an sie zu halten. Nun sollen wir uns erneut an neue Regeln gewöhnen, nur weil Teile der Politik einen längst abgefahrenen Zug als Sommerloch-Express wieder entdeckt haben? Da ist man als Schüler geneigt, diesmal zu sagen: ‚Ohne mich. Ich schreibe weiter wie bisher.’ Worte, die den notorischen Reformverweigern eigentlich bekannt vorkommen müssten.

Im Deutschunterricht haben die Schüler nicht nur in Rechtschreibung, sondern auch in Literatur aufgepasst. Wer sie jetzt zu einem erneuten Umlernen zwingen will, läuft Gefahr, eine ‚klassische‘ Antwort zu bekommen: das Zitat vom Götz.“

Sommerloch-Express – Schüler Union kritisiert Reformdiskussion auf dem Rücken der Schüler

Das könnte dir auch gefallen